LUG aircargo handling
    Import Handling
 
Vorfeld
   
Rundumservice für Ihre Luftfracht

Der importseitige Umschlag von Luftfrachtsendungen gehört zu den Dienstleistungen, die wir seit Bestehen unseres Unternehmens zu den Kernkompetenzen zählen.

Mit 45 Jahren Erfahrung haben wir das physische Handling von Sendungen stetig verbessert. Auch wenn eine Schadensquote von unter 0,2 % ein hervorragender Wert ist, arbeiten wir ständig an der Perfektionierung unserer Dienstleistung.

Zum Leistungsumfang des Import Handlings zählt neben dem regulären Zwischenlagern von Einzelsendungen vor allem das Break-Bulk von Sammelsendungen.

Die auf Paletten und in Containern geladene Fracht wird nach ihrer Ankunft von uns fachmännisch nach Empfängern sortiert. Nach erfolgter Empfangskontrolle (Überprüfung von Anzahl und Zustand) werden diese Sendungen dann auf unseren Lagerflächen eingelagert und dem Kunden schließlich zur Abholung bereitgestellt.

KO

Sendungen, die für den Export bestimmt sind, können bei der LUG rund um die Uhr angeliefert werden.


Neben dem physischen Handling bieten wir unseren Kunden zusätzlich die folgenden Dienstleistungen im Bereich der Handling-Dokumentation.


Wie bei keiner anderen Warenart erfordern der Transport und das Handling von Gefährlichen Gütern extreme Sorgfalt.


Wenn es um die Zollabfertigung geht, bietet die LUG verschiedene Möglichkeiten.


Wenn es um Frischelogistik geht, zählt das Perishable Center in Frankfurt zu den modernsten Luftfracht-Umschlagsplätzen der Welt.