LUG aircargo handling
    Ausstattung
 
Fracht
   
Alles unter einem Dach

Der neue LUG Büro- und Lagerkomplex in der CargoCity Süd wurde 1997 in Betrieb genommen und im Jahr 2005 sowie 2011 nochmals erweitert.

Funktionelle, bedarfsgerechte Lagereinrichtungen und hochwertig ausgestattete Büros bilden für die LUG und ihre Mieter die Basis für das Erbringen hochwertiger Frachtdienstleistungen am Frankfurter Flughafen.



Die Lagerflächen der LUG Frankfurt umfassen 33.000 m² überdachte Fläche und 11.000 m² offene Bereitstellungsfläche.


Das Bürogebäude der LUG aircargo handling umfasst insgesamt 12500 m² hochwertig ausgestattete Bürofläche.


Die Steuerung logistischer Prozesse ist ohne den Einsatz moderner EDV-Systeme heute nicht mehr denkbar.


Es ist die Pflicht für jedes gewissenhafte Unternehmen, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um Gefahren vorzubeugen.